NGG in Südwest

„Die Gesundheit der Beschäftigten im Hotel- und Gaststättengewerbe ist wichtiger als die Interessen einzelner Betriebe.“

Stuttgart, 23. August 2019 - ZUMELDUNG ZUM ANTRAG DER CDU-FRAKTION „ANERKENNUNG DER HOTELLERIE UND DES GASTGEWERBES IN RHEINLAND-PFALZ ALS SAISONARBEITSBRANCHE“ Anlässlich der heutigen... mehr

Tarifabschluss erzielt! Ab dem 1. September 2019 ein Plus von 2,5 % und ab dem 1. März 2020 eine weitere Entgeltsteigerung von 2,3 % für die Beschäftigten im Fleischerhandwerk Hessen

Frankfurt, 21. August 2019 - Die Fleischerinnen und Fleischer, Verkäuferinnen und Verkäufer sowie weitere Beschäftigten des Fleischerhandwerks Hessens können sich zum 1. September 2019 über eine... mehr

Tarifabschluss erzielt! Ab 1. August 2019 gibt’s plus 2,7 % mehr Lohn und Gehalt für die Beschäftigten im Bäckerhandwerk Hessen

Frankfurt, 12. August 2019 - Die Bäckerinnen und Bäcker, Verkäuferinnen und Verkäufer sowie weiteren Beschäftigten des Bäckerhandwerks Hessens können sich zum 1. August 2019 über eine Lohn- und... mehr

Gewerkschaft NGG schlägt Runden Tisch zum Erhalt der Arbeitsplätze und des Betriebsstandorts von Aqua Römer in Göppingen-Jebenhausen vor

Stuttgart, 8. August 2019 - Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), Landesbezirk Südwest schlägt einen Runden Tisch zwischen der Stadt Göppingen, der Arbeitgeberseite, dem Betriebsrat... mehr

Presse

Immer weniger Mehrwegflaschen: „Alarmzeichen für Umwelt und Jobs“

Hamburg, 18. September 2019 Immer mehr Einwegflaschen aus Plastik, immer weniger umweltfreundliche Mehrwegflaschen: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat den heute bekannt gewordenen abermaligen Tiefststand bei der Mehrwegquote als „Alarmsignal für Umwelt und Jobs“ bezeichnet. „Einwegflaschen und Dosen, auf die es 25 Cent Pfand gibt, werden nach nur einer Benutzung zerschreddert... mehr

Themen

Auf die Straße fürs Klima

Auf die Straße fürs Klima

Am Freitag, den 20. September, werden weltweit Menschen auf die Straße gehen, um sich für einen besseren Schutz des Klimas einzusetzen. Die Forderung nach der Einhaltung des Pariser Klimaabkommens und nach mehr Tempo beim Klimaschutz wird... mehr

Presse

Freitag der 13. – Miserable Zustände nicht nur bei Tönnies

Hamburg, 12. September 2019 Immer wieder berichten die Medien über die miserablen Arbeitsbedingungen in den Schlachthöfen Deutschlands und die Wohnsituation von Werkvertragsbeschäftigten. Das gilt auch für den Branchenriesen Tönnies. Das jüngste Beispiel findet sich im zweitgrößten Schlachthof des Konzerns – in Weißenfels in Sachsen-Anhalt. Angesichts dessen hat Freddy Adjan, stellvertretender... mehr

Themen

Jetzt in der App: "einigkeit" Nr. 3

Jetzt in der App: "einigkeit" Nr. 3

Ab sofort ist die aktuelle Ausgabe der "einigkeit" in der "einigkeit-App" kostenlos abrufbar. In Ausgabe 3, 2019 des NGG-Mitgliedermagazins dreht sich alles um das Megathema Ernährung. Gutes Essen und gesunde Ernährung bewegen heute so... mehr